Montag, Januar 12, 2009

ich hab die haare schön!

vor allem aber habe ich sie KURZ! und zwar so kurz wie schon seit vielen, vielen jahren, wahrscheinlich seit der ausbildung nicht mehr. das mit dem selbstportrait muss ich nochmal sehr üben, aber ich sehe optisch 5 und gefühlt 10 jahre jünger aus.



herrlich leicht isses am kopf und so schön pflegeleicht - einmal fön dranhalten, fertig. in den nächsten tagen werd ich nochmal neue farbe drauftun, n miniminivogelnest geht immernoch und die haare können mit dem schnitt munter vor sich hinwachsen, ohne dass auf absehbare zeit nachgeschnitten werden muss. selbst der liebste, der nicht wollte dass die langen (aber auch sehr fusseligen und nicht mehr wirklich schönen) haare ganz abgeschnitten werden, mag es sehr und ich bin rundum glücklich!

zum vergleich: der letzte semi-profi-schnitt anfang 2008.

Kommentare:

kaleema hat gesagt…

Großartig! Finde ich sehr, sehr schick!

Bremate hat gesagt…

Ja wirklich !!! Sehr schön !!! Und so weit ich das beurteilen kann ,steht es Dir auch ausgezeichnet. Prima auch , das Du selbst Glücklich damit bist , das ist die Hauptsache.Danke auch, das Du dich getraut hast, obwohl Du doch nicht wolltest ;-))
Ich hab´da noch was..... Deine Haare sind schön, ohne Frage , aber am Gesicht arbeiten wir noch etwas , Gell....


ganz lieb grüßt Bremate die Füsse unterm Arm und rennt......

Cecie hat gesagt…

brematchen ;o) das klären wir auf meiner nächsten nordlichter-tour, versprochen!

(foto ist nach dem profi-schnitt vom sonntag. danach hab ich kein problem damit, mich zu zeigen. und wenn ich im moment nich so wirklich fertig und erschossen aussehen würde, hätt ich auch denr est gezeigt - wollte nicht schuld sein dass du nen herzkasper kriegst, bist ja auch nich mehr die jüngste! *renn* ;o)

mamalöwenkind: dankesehr! *knixx*

Wolligkeiten hat gesagt…

Meine liebe Frau Cecie!
Wenn Du nicht so unglaublich zauberhaft mit dieser Frisur aussehen würdest, dann würde ich an dieser Stelle laut das Wort Frevel! in Großbuchstaben ausrufen. Aber so kann ich nichts dazu sagen als: hübsch, hübsch, hübsch.
Liebe Grüße von einer die ihre drei halblangen Spaghettilocken pflegt und momentan ganz grün im Gesicht ist - und das nicht vor Übelkeit :o)

Cecie hat gesagt…

liebe frau wolligkeiten, ich hab ja diese reaktion ihrerseits befürchtet... aber trösten sie sich doch damit - wie auch der drachen - dass sie zur abwechslung mal die längeren haare haben. und wenn wir uns das nächste mal sehen, werden sie wahrscheinlich gar keinen unterschied erkennen, denn meine haare wachsen zumindest bei dieser länger wie unkraut.

liebe grüsse!

giftzwerg hat gesagt…

Oh, très chic!

schuy´s hat gesagt…

Oh wie schön das aussieht!

Und sehe ich da nicht eines meiner Spängchen hervorluken?

Ach übrigens: ich lese Deinen Blog immer noch. Deine Lebensweisheiten lassen mich oft schmunzeln, weil ich vieles ähnlich erlebe.

LG
Andrea

Cecie hat gesagt…

liebe frau schuy, ja, das ist eins deiner spängchen - und ich trage sie oft und sehr gern! das rote paisley allerdingst ist mein favorit, hätte ich gar nicht gedacht ;o)

Astrid hat gesagt…

Das sieht sehr schnuckelig aus!

Juli hat gesagt…

Schööööön!

Was gäbe ich darum solch wunderbare Locken zu haben!
Stattdessen bin ich mit einer Naturkrause gestraft, die immer nur doof aussieht.

Ich befürchte, nie wieder lange Haare zu bekommen, denn ab einer gewissen Länge schaut es nicht mehr doof sondern sch.... aus *heul*
Liebe Grüße, Juli (Seit August ca. - 45 cm)