Montag, Dezember 08, 2008

will und kann nich

wollt ihr mal die krampfigste weihnachtsdeko der saison sehen? bitteschön:



ich gebs ja zu, ich hatte dieses jahr - abgesehen vielleicht von ein paar filzkugeln und wee trees - so überhaupt keine lust. nicht, dass ich die letzten jahre wirklich welche gehabt hätte... das, was mir mein inneres auge vorgaukelte, funktioniert nicht. und da, wo andere leute ihr deko-areal haben, ist in meinem gehirn sowieso ein grosser schwarzer fleck.

jetzt bin ich jedenfalls so richtig genervt und schlecht drauf, genau die richtige stimmung um zu putzen.

(nein, absolut kein fishing for compliments. auf dem foto siehts eventuell grad noch so erträglich aus, das hat aber nichts mit der wirklichkeit zu tun. &%$§""$)

Kommentare:

Monika hat gesagt…

Wenn einem der Geist dazu fehlt, dann funktioniert es auch nicht. Weiss ich aus eigener Erfahrung. :o)

Cecie hat gesagt…

hach, monika, ich würde so gerne, weisst du? es gibt so leute, die haben ein händchen dafür... mit einer ungeheuren leichtigkeit arrangieren sie und unter ihren fingern fügt sich zusammen, was unter meinen immer nur doof und wie gewollt und nicht gekonnt aussehen würde... was würde ich nur dafür geben, denn lernen kann man das nicht.

immerhin habe ich heute ein paar kleine trösterli zusammengesucht, denn wenn wir selbst es nicht hinkriegen, so gibt es doch ein paar meister in der blogwelt.

morgen!

liebe grüsse.

FrauLimette hat gesagt…

Oh Gott Cecie, das sieht ... anders ... aus. Ein bisschen wie mein okkulter Altar, als ich 15 war und der festen Überzeugung, ich könnte mit toten Tieren sprechen...
Ich habe zwei dekorierwütige Kinder hier zuhause, die ich stunden(auch tage-)weise abgeben würde. *g*
Musst aber hart im Nehmen sein - meine Tochter schlug gestern vor, wir könnten die Osterdekoration dazunehmen, dann würde es NOCH glimmriger werden...

Cecie hat gesagt…

anders... hmmm... naja, ich behaupte ja durchaus, mit meinen lebenden tieren sprechen zu können, drei kurse TK müssen ja schliesslich was gebracht haben ;o)

schick die minis her, kein problem! die osterdeko (bzw. das bisschen, was hier existiert) steht eh noch ;o)

schneemaennchen hat gesagt…

*g*
mir gehts mit dem dekorieren ähnlich.
du solltest mal meinen "selbst dekorierten" adventskranz sehen. ich weiß schon, warum ich den nicht fotografiert habe...
und im regal stauben seit monaten afrikanische masken vor sich hin, die mein finne von seienr mutter mitgebracht hat und meinte "du kannst das besser, das dekorieren, als ich". na, wenn er meint...

wirk(l)ich hat gesagt…

Du, mit dieser Dekoration hast Du schonmal 100% mehr dastehen als ich! :)

Und ich persönlich finde lila toll!

Birgit hat gesagt…

...immerhin, ES ist lila ;0)

Bei uns teelichtet es aus diversen Häuschen, das muss reichen!!!

Liebe Grüße, die Birgit

kaleema hat gesagt…

Ich finde ja, der untere Teil ist ganz schön. Ein bisschen statisch, ein bisschen Kaufhaus - aber ganz schön. Der obere Teil ist auch schön. So viel Anarchie. Aber zusammen?

Cecie hat gesagt…

genau, frau mamavonminizweibeiner, pieksen sie nochmal den finger in die wunde und stochern sie ordenlich. jaaaa, so ists gut! ;o)

(wo bleibt der kluge verbesserungsvorschlag? *duck*)

kaleema hat gesagt…

Aufbrechen. Giftgrüne Kugeln zwischen die violetten. Einen schnörkeligen Engel zwischen die ganzen geometrisch-strengen Formen. Das Gestrüpp weg, dafür frische Misteln an die Decke. Ich habe hier neulich einen röhrenden Hirsch / Rentier / Elch gesehen, komplett mit dunkelrotem Glitzer überzogen. Das wäre der Kracher dazwischen.

Mehr Augenzwinkern, Frau Cecie! und weniger Geometrie...

Cecie hat gesagt…

frau mamavonminizweibeiner, ich bin bwler. und controller obendrauf. wir sind von hause aus verklemmt und humorlos, vergessen sie das nicht immer ;o)

ich habe mich heute in der perlerei hinreissen lassen. so bleibts jetzt. ist eh nur für zwei wochen oder so, da kann ich mir meine eigene unzulänglichkeit problemlos vor augen führen.

(engel? in diesem haushalt? *kraisch*! n giftgrüner drachen, ok... aber n glitzerelch? BÄKS! *gg*)

das gestrüpp hab ich aus dem garten meiner eltern unter einsatz meines lebens geklaut, das muss bleiben. und mistel wollte ich kaufen, aber da werd ich arm bei. der drachen sagt: es sieht so angenehm un-weihnachtsmässig aus. perfekt, würde ich sagen!

knewtscha!