Freitag, Dezember 05, 2008

ich kann nichts dafür

...die dinger machen süchtig.



garn: schlangengift von tausenschön
perlen: miyuki-rocailles in fuchsia von der maschenschmiede

wir sprechen uns nach dem wochenende, da kommen sicher noch einige mehr. und keine angst, ich werde nicht jeden einzelnen posten ;o)

Kommentare:

kaleema hat gesagt…

Hinreißend! Die Fraben sind toll!

Lorelei hat gesagt…

Du musst mir dann nächste Woche mal zeigen, wie man die Perlen da reinfriemelt. Bis dahin über ich schon mal das Bäumchenstricken ohne Perlen.

Cecie hat gesagt…

lorelei, gar nicht. ich habe überlegt, sie einzustricken, aber dann werden sie zu gleichmässig...

ich habe sie hinterher mit transparentem faden angenäht - geht super und wahrscheinlich auch viel schneller als einstricken. transparentes garn sieht aus wie normales nähgarn, sollte es überall für ganz ganz kleines geld geben. ich denke allerdings, farblich passendes garn geht auch.

viel spass!

Monika hat gesagt…

rry für die doofe Nachfrage, aber WAS ist das ?

für mich sieht es aus wie ein Eierwärmer aber damit steh ich jetzt sicher im Fettnäpfchen *duck*

LG Monika *Aufklärung erbeten*

Cecie hat gesagt…

monika, du banause, das sieht man doch! *schockiertqk*
ausserdem stehts doch auch da, zwei posts drunter: das ist ein wee tree. alles klar!? *gg

(ein tannenbaum, menno. ein kleine stilisierter. sogar der drachen hats erkannt...)

Lorelei hat gesagt…

Ach soooooo… Alles nur gefaked. Das kann ich auch. ;-)
Transparentes Nähgarn gibt's dann doch sicher auch bei Karstadt.

Marlies hat gesagt…

Hallo Cecie
Ohh die sind aber echt schön. Die würden mir sogar auf dem Tannembaum sehr gut gefallen. Herzlcieh Adventsgrüsse die Marlies