Mittwoch, März 12, 2008

baustellen

...gesundheitlicher art habe ich ja so einige.

eine, von der ich noch nix erzählt hab, sind meine zähne. im januar letzten jahres eine ecke provisorisch verschlossen, im januar diesen jahres (nach einer herausgefallenen füllung im juni, sagt nix!) die nächste. seit ich von meinem kleinen nordlichterausflug zurück bin, spreche ich mir selbst mut für einen anruf zwecks terminabsprache für einen zahnarzttermin zu.
seit heute habe ich da unten links an der stelle beginnende zahnschmerzen...

kommt jemand mit und hält händchen!?

Kommentare:

abraxa hat gesagt…

wenn du bei mir auch händchen hältst ;) ich bekomme gerade einen weisheitszahn.

Sibylle hat gesagt…

Ach ich halte gerne Händchen, solange ich nicht auf den Stuhl muß :)

Heike hat gesagt…

ok..unterstützt du mich dann anschließend bei meiner NasenOP?? gruß Heike

creezy hat gesagt…

kann ich machen ,-)

Christine hat gesagt…

Hallo Cecie,
Du schaffst das schon. Denk einfach dran, daß Du nichts zu verlieren hast, außer Deiner Angst. Außerdem gibt es doch noch meine beste Freundin beim Zahnarzt, die Betäubungsspritze. Also, sei tapfer und hol Dir einen Termin. Und wenn es hilft, halt ich mental Händchen.
Liebe Grüße
Christine

Juli hat gesagt…

Oh wie gut kann ich Deine Angst nachvollziehen. Beim Zahnarzt war ich noch nie ein Held!

Früher bekam ich nie eine Spritze, jede Füllung wurde ohne Betäubung gemacht. Doch mittlerweile tut es nie mehr weh, sondern wird nur teuer.....

Je länger Du wartest, um so schlimmer wird es! Ist kein Trost, ich weiß. Doch wäre ich gleich gegangen, hätte ich heute eine Krone weniger!

Augen zu und durch! Du schaffst das!

Liebe grüße, Juli

Buecher-undWollkistchen hat gesagt…

Ach ja, Du Arme. Ich kämpfe seit Dienstag Morgen auch mit heftigen Zahnschmerzen und es wird und wird nicht besser *jammer*
Ich komme gerne mit und halte Händchen, ich weiß, wie gut das tut.

Liebe Grüße
Kristin

Anonym hat gesagt…

Hallöchen,

ich würde Dir zu gerne Händchen halten. Ich habe meine Zahnarztphobie mit 2 OPs, diversen Krönchen und Brückchen überwunden. Und werde demnächst mich überwinden und eine prof. Zahnreinigung machen lassen.

Mit dem richtigen ZA geht alles. Meiner ist ein richtiger Schatz. Aber Du wohnst ja nicht in meiner Ecke ;-)

Aber ich kann Deine Angst verstehen. Ich hatte sie 10 Jahre mit den entsprechenden Folgen und Folgekosten...

Liebe Grüße, Ulli *mit wieder vollständigem Gebiss. Sieht ja keiner, dass nicht alles original ist, gggg*