Montag, Februar 22, 2010

frühling, baby!

frau löwenkind wünschte eine blüte für ihren mantel, und natürlich ist ihr wunsch mir befehl!





pattern: strip method crochet rose by megan mills
yarn: WollLust, Sockengarnreste
nadel: metall 2,5 und 3

zusammennähen und auf eine broschennadel setzen musste die gute das ganze allerdings selbst. und das sieht dann so aus - wie ich finde sehr gelungen:



und ich sag es nicht laut, aber die dinger machen richtig spass und ich häkle grad schon die nächsten, für ein mobile!

Kommentare:

Kristin hat gesagt…

Die sind wirklich hübsch. Vielleicht sollte ich auch mal ... *haumirblossaufdiefinger*
Schöne Grüße
Kristin

Sheepurls hat gesagt…

Erkenne ich da u.a. die Lady Dracula?
Wirklich hübsch.
LG!

Frau Löwenkind hat gesagt…

Ich finde sie perfekt! Vielen Dank. Die Farbe ist genau richtig und sie ist genau so puschelig, wie ich sie mir vorgestellt habe. Zusammennähen war kinderleicht. :)

Und schmückt sie den Mantel nicht geradezu fabelhaft?

Cecie hat gesagt…

Kristin, so ein blümchen dauert ne halbe stunde, höchstens. die wird doch drin sein, oder? und die dinger machen einfach sowas von gute laune!

Frau Sheepurls: respekt! ;o)

Frau Löwenkind: olle fischerin. natürlich steht sie dem mantel und ihnen ganz wunderbar!

linnea hat gesagt…

die sehen wunderhübsch aus. auch die wolle ist klasse. und was für ein toller mantel ist das denn?!
linnea

Sherry hat gesagt…

Einfach traumhaft...