Freitag, November 21, 2008

what i learnt today

trotz mehrmaliger rückfragen bei frau merliane:

uru-lace filzt beim spülen in der waschmaschine.

ich geh mal ne runde heulen...

edit: ich hab das ding nach viel zerren und ziehen aufs bett genagelt. mal qkn wie es heut abend aussieht, wenn ich es wieder losmache. das strickbild ist leider ausreichend angefusselt...

Kommentare:

Ester hat gesagt…

autsch.....
Fühl Dich mal getröstet, auch wenn es den Schal nicht wirklich mehr rettet.... :-(

sonnige Grüße aus dem regnerischen Franken, Ester

Juli hat gesagt…

Ach wie ärgerlich.

Ich hoffe, der Schaden ist nicht so schlimm, als dass Du den Schal nicht mehr tragen könntest?

Dann werde ich meinen Upstairs mal besonders sanft spülen.....

Liebe Wochenendgrüße, Juli

Astrid hat gesagt…

Schluck, und wir sprachen noch drüber. Doof, das.

Birgit hat gesagt…

Oh neeeeiiiinnnn, wie das denn!

Ich drück' Dir jetzt erstmal hierfür die Däumchen; eine liebe Freundin hat letztens auch einen in die WaMa getan...und wir hatten auch vorher drüber gesprochen...da ging es einigermaßen gut aus, aber angefilzt ist angefilzt!

Hoffnungsvolle Grüße, die Birgit

Merliane hat gesagt…

Örks.... wie das denn? Spült Deine WaMa beim Schleudern auch noch??? So'n shieet.... ich hoffe Du kannst ihn noch ein bissl retten....
zerknirschte Grüße von der Merliane...

Lorelei hat gesagt…

Oh nein, war das etwa der hübsche Waves of Grain? (Hab' heute mal in Deinem Ravelry-Profil gestöbert)

P.S.: Captcha: "lornad". Na dann.