Samstag, September 06, 2008

ein traum!

meine ersten mrs. beeton - wunderschön und kuschelweich.


kein lila. überrascht!? den part übernimmt frau flimmerglimmer ;o)
wie die perlen am rand gesetzt sind finde ich nich ganz optimal. ich habe sie aufgefädelt und eingestrickt, dadurch sitzen sie praktisch erst auf der 2. reihe. die einzelnen perlen am unteren rand habe ich mit der häkelnadel jeweils auf die einzelne masche gezogen, damit sie schön zentral sitzen.


am gestrickten picot-rand bin ich trotz video-tutorial gescheitert. also habe ich mit picos abgehäkelt wie ich es schon öfter getan habe und finde es sehr gelungen.

gestern abend habe ich in einem nächsten versuch dann mal jede perle in der 1. reihe aufgezogen, bin dabei aber schier irre geworden. nachdem ich mich dann offensichtlich beim aufmaschen verzählt hatte, habe ich alles in die ecke gepfeffert und werde auch beim zweiten paar die 54 perlen am anfang einfach einstricken.




fazit: ein bisschen garn, ein paar perlen - ein wunderschönes endergebnis und das perfekte geschenk. auf jeden fall wird das nicht mein letztes paar mrs. beeton gewesen sein!

Kommentare:

claudia hat gesagt…

die sind wirklich schön geworden!
ich finde die perlen sehen in der 2. reihe besser aus.
liebe grüße vom see

Anonym hat gesagt…

Oh, liebe Frau Cecie,
wunderschön!
Ich sitze auch gerade an Kleinigkeiten für die kühlere Jahreszeit und werde mich wohl auch mal an diesen kleinen Schönheiten versuchen.
War nicht eben noch Sommer? Wo soll das nur hin führen?
LG aus dem Hause Wolligkeiten

Heike hat gesagt…

hey die sind schick...gibt es die bei dir auch bei Dawanda...gruß HEike

Jana hat gesagt…

Liebe Cecie,
was für schöne "Kleinigkeiten"! Die sind Dir wirklich toll gelungen!
Liebe Grüße
Jana

Leanders Mami hat gesagt…

Oh, auch haben will!!! Gibts die bei DaWanda?
Wegen der Matten - Du kannst sie sehr gerne haben. Schreib mir doch einfach eine Mail, dann können wir die Übergabe planen :-)

Juli hat gesagt…

Ui, sind die schöööön geworden!
Nicht mehr lange, und man wird sie morgens auf dem Fahrrad wieder tragen können.

Leider hapert es bei mir an der Auswahl von Mohairwolle. Vielleicht sollte ich mir mal wieder einen Birch stricken und ein bissel Kidsilk Haze bestellen?

Liebe Grüße, Juli

Anonym hat gesagt…

Sie sind wunderschön geworden. Schleiche ja auch schon eine Weile um die schönen Stücke herum. Welche Wolle haben Sie denn verwendet?

LG
Kaktushase

Cecie hat gesagt…

oooh, da ist ja der kaktushase wieder ;o)

ich habe merino2000 von lanagrossa (tollstes garn ever für wirklich jeden zweck, wama-waschbar und noch dazu in tollen farben) mit super kid mohair (mondial) verstrickt.

psst, qkn se doch mal zu dawanda!

angeknuepft hat gesagt…

Oh oh, bei diesem Anblick fühle ich mich ein wenig ertappt. Meine grünen Mrs. Beeton liegen schon seit 2 Jahren unvollendet im Wollkorb. Jetzt muss ich da aber auch mal ran.....

Sind sehr schön geworden.

LG aus der Versenkung von Mandy