Freitag, Dezember 21, 2007

kindergeburtstage

...im freundeskreis nehme ich gern zum anlass, eigene kindheitsträume zu verstricken. und da bei jungs im alter von um die sechs jahre dinosaurier das allergrösste sind, habe ich letzte woche dino-socken nach dem wunderbaren buch von stephanie van der linden gestrickt:



beim überreichen der socken hatte ich dann tatkräftige hilfe von tobby, dem eisbären, denn das geburtstagskind mag neben dinos eisbären am liebsten:



socken und eisbär wurden mir an der tür aus der hand gerupft, die socken übergeschmissen und der eisbär in den arm gedrückt. wie mir mama berichtete, sind die socken die neuen lieblingshausschuhe und der eisbär ist so kuschelweich, das er tagsüber herumgetragen wird (ich habe mich auch schon selbst davon überzeugen dürfen ;o) und nachts als kopfkissen immer dabei ist. schööööön!

übrigens, die anleitungen in steffis buch sind ganz wunderbar gemacht, nicht komplizierter als nötig und für alle, die socken stricken können, auf jeden fall problemlos nachzumachen. die dinosocken werden definitiv nicht die letzten sein!

Kommentare:

Lia hat gesagt…

Hihi, ich dachte die ganze Zeit, dass Du die Socken für den Drachen zum Geburtstag gestrickt hast ;)

Cecie hat gesagt…

bring mich mal auf ideen ;o)

Narana hat gesagt…

Das wäre doch nur passend und konsequent, dass der Drachen zum Geburtstag Drachensocken bekommt.
Also: Los geht's? ;-)

Steffi hat gesagt…

O wie toll, Cecie!
Auf die Dinos in Drachengröße bin ich sehr gespannt :-)
Ich habe schon von Elefantenrennern in Größe 46 gehört *kicher*

Anonym hat gesagt…

Tobby ist schon toll.
Mein absoluter Favorit.....
http://www.partyalaaaarm.de/tobby.htm