Donnerstag, Dezember 13, 2007

das beste mittel

...bei schniefnase und whiskeystimme wird heute bei frau ingeborch diskutiert. wenn ihr grad auch dran seid, geht doch mal da vorbei.

ich versuchs jzz mal mit ge*lo*myr*tol, thymian-bädern und brustwickeln (wenn der drachen wieder da ist, meinem woe-besuch kann ich das wohl nicht zumuten ;o)

Kommentare:

Enna hat gesagt…

Juhuu,
Thymian hat bei mir nen bissel geholfen, hatte es als Tee und hab damit gegurgelt.*gg* Der Geschmack ist nur sehr gewöhnungsbedürftig!!!!
LG
Susanne

Merliane hat gesagt…

Hey Du ;-) ... den Thymian lasse ich aus, aber G*myrthol und Umck****bo helfen bei mir, mich hats gerade zur ungünstigsten Zeit überhaupt erwischt. Und der Wikinger macht mir jeden Abend ein Dampfbad mit Kamille ;-)
Gute Besserung und Glückwunsch zum Shop!